Titelblatt-mobilogisch-4-2021

In der Herbst-Ausgabe (4/21) der mobilogisch geben wir einen Überblick über die neuen Möglichkeiten, Falschparker zu bewegen: Bußgelder, Punkte, mehr Arbeit für Ämter. – Angesichts schlechter Ergebnisse bei der Planung fordert unser Autor: Verkehrsprognosen abschaffen! – Radschnellwege aus Sicht des Rad- und Fußverkehrs. – Wer langsam macht, kommt eher an: Schnecken als Mobilitätsmeister. -– Bundesmobilitätsgesetz und Hessische Verkehrswende: Ansätze auf Bundes- und Landesebene. - In unserer Reihe „Good Practice“ stellen wir New York City vor. - Wie überwinden wir die Hürden auf dem Wegzur Verkehrswende im Quartier? - Und natürlich Berichte von den Infos und Diskussionen des 23. BUVKO: Super-Blocks & Kiezblocks/ Geschützte Kreuzungen für Rad und Fuß/ Pop-up Bike Lanes: Wo sind sie möglich?/ ÖV & Pandemie: Wieder Vertrauen gewinnen/ - Unsere Satire-Seite “Kotflügel”, im “Fort-Schritt” positive Nachrichten, Rezensionen, Termine…

Aktuelle Ausgabe www.mobilogisch.de ...
Parken auf Gehwegen: Bußgelder, Punkte, mehr Arbeit für Ämter...